Bannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen!

Neuer Zugang zum Schulgebäude

Die Baumaßnahmen sind in ihren Endzügen!

 

Seit Montag, 10.08.20 ist der Haupteingang wieder geöffnet.

 

Bitte beachten Sie aber unbedingt die Regelungen im Rahmen des „Corona-Regelbetriebs“ - z.B. bzgl. Treffpunkte der Klassen vor Unterrichtsbeginn und Betreten des Gebäudes.
 

Betreten des Gebäudes ist nur nach Anmeldung im Sekretariat, bei besonderen Anliegen und mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich. 

 

Die Büros der Schulleitung und des Sekretariats sind wieder  arbeitsbereit. Sie erreichen die Schule per Mail oder telefonisch unter 0431/24850-292/-291.

 


 

 

Das neue Schuljahr - im „Corona-Regelbetrieb“
 

Im „Corona-Regelbetrieb“ stellt jeder einzelne Jahrgang eine Kohorte dar, die sich nicht mit einer anderen Kohorte mischen darf. 

 

! Ab Montag, den 24.08.2020 ist auf dem gesamten Schulgelände (wo Kohorten nicht sauber getrennt werden können) das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle Pflicht !

 

 

Der Vormittag hat aktuell folgende Struktur:


7.40 – 8.25 Uhr 1. Stunde (Klassen 3 und 4)

8.25 – 8.40 Uhr Drinnenpause der 3./4. Klassen

8.40 – 9.25 Uhr 2. Stunde / Unterrichtsanfang der 1. und 2. Klassen

9.25 – 9.50 Uhr Draußenpause

9.50 – 10.35 Uhr 3. Stunde

10.35 – 10.40 Uhr Wechselpause

10.40 – 11.25 Uhr 4. Stunde

11.25 – 11.55 Uhr Draußenpause

11.55 – 12.40 Uhr 5. Stunde

12.40 – 12.45 Uhr Wechselpause (Ende der Verlässlichkeit)

12.45 – 13.30 Uhr 6. Stunde

 


Die Kinder gehen morgens (ab den Toren/Haupteingang allein!) bitte auf dem direkten Weg zu ihrem Treffpunkt (5-10 min vor Unterrichtsbeginn) und verlassen nach dem Unterricht das Gebäude gemeinsam mit einer Lehrkraft.

 

Zwischen den Stunden und optimalerweise zweimal in den Unterrichtsstunden wird durch Querlüftung für Frischluft in den Klassenräumen gesorgt.

 

Für Kinder der 1. und 2. Klasse ist das Mittagessen in der Mensa nur im Rahmen der betreuten Grundschule möglich. 

 

„Wenn ein Mitglied der Schulgemeinschaft auf eine Covid19-Infektion getestet wird, soll dies der Schule gemeldet werden.“ (Information des Ministeriums an die Schulleitungen vom 21.08.2020). Nehmen Sie also bitte per Email oder telefonisch Kontakt mit uns auf. In jedem Fall muss ihr Kind für 24h zur Beobachtung zu Hause bleiben.

 

Einzelheiten können Sie im Elternbrief zum Schulstart im „Corona-Regelbetrieb“ nachlesen.
 

 

 

Einschulungsverfahren für das Schuljahr 2021/22

 

Die Anmeldetermine der Grundschule an den Eichen sind am:

Dienstag,

27.10.2020  

von 8.00 bis 12.30 Uhr

und 14.00 bis 16.30 Uhr

Mittwoch,

28.10.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr 

Donnerstag,

29.10.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr 

Dienstag,

03.11.2020  

von 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch,

04.11.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr

und 14.00 bis 16.30 Uhr

Donnerstag,

05.11.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr 

Dienstag,

10.11.2020  

von 8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch,

11.11.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr

Donnerstag,

12.11.2020

von 8.00 bis 12.30 Uhr

und 14.00 bis 16.30 Uhr

                          

Wir bitten Sie daher, zwischen dem 21.09.2020 und 02.10.2020 einen Termin mit den Sekretärinnen Frau Rogge und Frau Schimkus für die Anmeldung und das Einschulungsgespräch unter der Telefonnummer 0431/24850292 bzw. 0431/24850291 oder persönlich im Sekretariat der Grundschule an den Eichen zu vereinbaren (täglich von 9.00 bis 13.00 Uhr).

 

Bitte bringen zur Schulanmeldung folgende Unterlagen ausgefüllt mit:
- den Schüleraufnahmebogen mit beiden Unterschriften der Sorgeberechtigten,sowie die Anlage Schüleraufnahmebogen 1. Klasse

-  sollte nur ein Elternteil zur Schulanmeldung kommen, benötigen wir eine Vollmacht des zweiten Elternteils sowie die Kopie des Ausweises
- den Rückmeldebogen zum Religions- und Philosophieunterricht

 

Des Weiteren benötigen wir
- die Geburtsurkunde
- einen Nachweis über die Masernimpfung
- und - wenn notwendig - ein Sorgerechtsbescheid.

 

Zu dem Anmeldetermin bringen Sie bitte Ihr Kind mit, damit es in einem ca. 20-minütigen „Gespräch“ die Schule in spielerischer Atmosphäre kennen lernen kann.

 

 

Bitte beachten Sie, dass in der Schule die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht.

 

 

Aktuelles aus dem Ministerium

 

Bitte lesen Sie den Elternbrief des Ministeriums aufmerksam durch, drucken Sie die Erklärung zur Belehrung nach Möglichkeit aus und geben Sie diese Ihrem Kind ausgefüllt zum Schulbeginn mit.
 

Hier finden Sie außerdem eine arabische , türkische, englische und russische Version des Briefes.

 

Beachten Sie bitte darüber hinaus unbedingt die aktuelle Empfehlung zum Vorgehen bei Krankheitserscheinungen der Kinder vom 26.08.2020.

 

 

Hygieneplan der Grundschule an den Eichen

Hier finden Sie unseren aktualisierten Hygieneplan vom 24.08.2020 und die vom Land SH neu formulierte Handreichung vom 20.08.2020 bezüglich Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen im Rahmen des Schulbetriebs an den Grundschulen unter dem Aspekt des Schutzes vor Ansteckung durch das SARS-CoV-2.

 

 

 

Unsere digitale Lernplattform ist online

 

Alle wichtigen Informationen zur sogenannten SchulCommsy SH finden Sie hier in dem Elternbrief: SchulCommsy Grundschule an den Eichen Kronshagen

 

Über diesen link erreichen Sie unsere Lernplattform: https://sh.schulcommsy.de/

 

Wie Sie Ihre Kinder dafür anmelden können, sehen Sie hier: SchulCommsy Anleitung zur Anmeldung

(Für den letzten Schritt „Klasse beitreten“ klicken Sie auf die entsprechende Klasse, dann oben rechts „Aktion auswählen“ > „Gruppe beitreten inkl. Gruppenraum“)

 

Für die jeweils erforderlichen Passwörter (Drei Codes: Gemeinschaftsraum „Grundschule an den Eichen“, Projektraum „Klassenstufe“ und Gruppenraum „Klasse“), um den Klassen der Kinder beizutreten, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin oder Ihren Elternvertreter.
 

 

 

 

Für Fragen, Anregungen und Unterstützung...

 

...sind auch unsere KollegInnen von der Schulsozialarbeit  weiter für Sie erreichbar:

Telefon : 0157 81857398 
Email :

 

 

...hat das IQSH einen Brief an Sie als Eltern verfasst:

Elternbrief IQSH Corona vom 16.04.20